Ex-England-Trainer Hodgson hilft in Australien aus

Roy Hodgson verbringt den kommenden Monat bei Melbourne City und steht dem australischen Klub aufgrund seiner CFG-Mitgliedschaft beratend zur Seite.

Der ehemalige Trainer der englischen Nationalmannschaft, Roy Hodgson, hält sich derzeit in Australien auf. Dort unterstützt er im kommenden Monat den A-League-Klub Melbourne City, aufgrund seiner beratenden Tätigkeit bei der City Football Group (CFG), die Anteile an verschiedenen Klubs weltweit hält - wie etwa Manchester City.

"Wir sind sehr froh, Hodgson hier in Melbourne zu haben, da er über unglaublich viel Erfahrung verfügt, die uns helfen kann. Das ist der Vorteil, wenn man Teil der City Football Group ist - man bekommt die verschiedensten Menschen zusammen, die für den Fußball arbeiten", wird Melbourne-Coach Michael Valkanis von der AAP zitiert.

Hodgsons Trainerkarriere begann bereits vor über 40 Jahren und hat ihn in acht verschiedene Länder und zu unzähligen Klubs geführt. 

 

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen