Ex-Teamkollege stichelt: "Hazard der faulste Spieler"

SPORT1
Sport1

Ex-Teamkollege John Obi Mikel hat gegen Real-Star Eden Hazard gestichelt.


"Hazard ist der faulste Spieler, mit dem ich je gearbeitet habe", sagte Obi Mikel bei beIN Sports Türkei. Hazard war im Sommer mit mutmaßlich mit einigen Pfunden zuviel beim Trainingsauftakt der Königlichen erschienen und hatte einige Probleme wieder in Form zu kommen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Obi Mikel ergänzte: "Er hat nie gerne hart trainiert. Während wird uns abgerackert haben, stand er nur draußen und hat gewartet, dass das Training endlich beendet ist."

Jetzt das aktuelle Trikot von Real Madrid bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Trotz dieser scheinbar mangelnden Trainingseinstellung konnte Hazard in den Spielen überzeugen. "Am Sonntag war er dann immer 'Man of the Match', es war einfach unglaublich", erklärte Obi Mikel und schwärmte: "Hazard besitzt ein unfassbares Talent. Er mag nicht ganz so gut wie Messi sein, aber er kann mit dem Ball am Fuß einfach alles machen, was er will."


Doch das tägliche Training zählt scheinbar nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen des Ausnahmespielers. Obi Mikel spielte von 2006 bis 2017 bei Chelsea, darunter fünf Jahre an der Seite von Hazard. Der Belgier wechselte im Sommer für 100 Millionen Euro von den Blues zu Real Madrid.

Lesen Sie auch