Eyecatcher: Das sind die Sonnenbrillen-Trends 2020!

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Die Sonnenbrillen-Trends 2020 sind so vielfältig wie der deutsche Sommer. (Bild: Getty Images)
Die Sonnenbrillen-Trends 2020 sind so vielfältig wie der deutsche Sommer. (Bild: Getty Images)

Eckige Gläser, große Rahmen und jede Menge Farbe: Der Sommer wird nicht nur in, sondern auch auf unseren Augen bunt und vielfältig. Wir zeigen die Trends und die coolsten Modelle zum Bestellen!

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Sonnenbrillentrends sind eine komische Sache. Anders als bei anderen Modetrends, die urplötzlich zu Tausenden die Einkaufsstraßen überfluten (Plateauschuhe! Bomberjacken! Culottes!), schleichen sich neue Farben und Formen von Shades eher langsam, Schritt für Schritt und ohne viel Aufhebens ein. Was in und was out ist, merkt man deshalb erst lange nicht und dann meistens zu spät: dann nämlich, wenn man die Brille auf der Nase hat bzw. bei anderen auf der Nase sieht und diesen komischen „Oh“ -Moment hat. Oooh, das sieht aber cool aus. Oder eben: Ooh ooh, das geht ja echt gar nicht mehr.

Endlich gefunden: Die perfekte Foundation für den Sommer

Der Sommer 2020 hält viele Ooooooohs für uns bereit – und zwar in ihrer schönsten Form: Denn lange war in Sachen Sonnenbrillen nicht mehr so viel möglich wie diese Saison. Die Retro-Brillen sind nämlich wieder zurück (supercool: eckige Gläser in XXL-Format!) und nehmen es nicht nur in Sachen Größe mit den Dauerbrenner-Aviators auf (dieses Jahr mit Goldrand!). Dann wären da noch die flachen Cat Eyes und andere Modelle mit extrabreitem Rand – und ach ja, bunt dürfen Rahmen und Gläser auch wieder sein (Orange! Pink! Grün!).

Lichtblick: Mit diesen Neon-Bikinis geht im Freibad die Sonne auf!

Kurzum: So viel Sonne kann gar nicht scheinen, dass wir all die coolen Sonnenbrillenmodelle gebührend ausführen können. Deshalb beschränken wir uns auf die allerallerwichtigsten Highlights aus der Sonnenbrillen-Szene:

Ein echter Hingucker ist diese Brille in Rot und Rosa mit bezaubernden Strass-Applikationen. Verführerisch, cool, sexy – hiermit wird der Blick in die Welt nicht nur rosarot, sondern auch wirklich vielfältig. Bei Misterspex.de ist die Brille mit Vollrand aus hochwertigem Kunststoff (wiegt gerade mal 30 Gramm!) für 259,95 Euro erhältlich.

Die Aviator-Brille ist DAS Modell aus dem Hause Ray-Ban: Dieses Jahr kriegt die Pilotenbrille im Large-Format ein Update mit einem goldfarbenem Metallic-Gestell, das zu den pilotengrünen Gläsern (verursachen beim Tragen die geringsten Farbabweichungen) besonders schön glänzt. Bei Misterspex.de ist die Brille für 109,95 Euro erhältlich.

Sensible Haut: Diese Primer machen jeden Beauty-Filter unnötig!

Noch mehr Retro-Chic erhält die Pilotenbrille mit silbernem Gestell und Vollrand: Polaroid lässt das Gestell mehr hervortreten als Ray-Ban – klar, es muss ja auch mit grün-polarisierenden Gläsern konkurrieren! Am besten gefällt uns hierbei aber der Preis: Die Brille ist bei Misterspex.de für 54,95 Euro zu haben.

Auch dieses Modell von Guess bedient gleich mehrere Trends des Sonnenbrillenjahres 2020: Es ist retro, es ist Cat Eye und vor allem ist es bunt! Rosa Rahmen, rosa Gläser – eine bessere (und stylishere) Sicht der Dinge kann man ja eigentlich gar nicht haben. Bei Misterspex.de ist die Brille für 104,95 Euro erhältlich.


Ist sie nun pink oder schwarz? “LIZZIE 161“ ist beides – je nachdem aus welcher Perspektive man die coole Kunststoffbrille von Superdry betrachtet. Mit grauen Gläsern (die ebenfalls nur geringe Farbabweichungen verursachen) behält man auf jeden Fall den Durchblick. Bei Misterspex.de ist die Brille für 48,95 Euro erhältlich.

Maritime Fashion: Petit Bateau kreiert unsere Lieblingsoutfits für den Sommer

Lesen Sie auch