Fürth holt Fein auf Leihbasis

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Fürth holt Fein auf Leihbasis
Fürth holt Fein auf Leihbasis

Bundesliga-Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth hat sich mit dem defensiven Mittelfeldspieler Adrian Fein von Bayern München verstärkt. Der 22-Jährige kommt zunächst für eine Saison auf Leihbasis.

"Adrian passt hervorragend in unser Anforderungsprofil und ist im zentralen Mittelfeld eine absolute Verstärkung für uns. Er hat sich nun ganz klar für uns entschieden und den Weg, den wir ihm aufgezeigt haben", äußerte Fürths Geschäftsführer Sport, Rachid Azzouzi.

In der vergangenen Saison war Fein an die PSV Eindhoven ausgeliehen, er absolvierte dort unter anderem drei Spiele in der Europa League. Der Profi hatte seit der U18 alle U-Nationalteams des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) durchlaufen. Fein: "Ich habe viel Positives von der Mannschaft und dem Verein gehört und freue mich jetzt darauf, alle kennenzulernen und dann gemeinsam in die Bundesliga-Saison zu starten."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.