• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Bayern-Fans abgeschlagen

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Bayern-Fans abgeschlagen
Bayern-Fans abgeschlagen

Jubel, Frust und Platzstürme!

Zwei Jahre nach dem ersten Geisterspieltag in der Fußball-Bundesliga durften im April die Vereine ihre Stadien wieder voll auslasten. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Das machte sich direkt bemerkbar, die Anhänger sorgten jeden Spieltag in der höchsten Spielklasse Deutschlands für Begeisterung und Euphorie. Die Fans des 1. FC Köln und des VfB Stuttgart sorgten sogar für Platzstürme im eigenen Stadion.

Eintracht-Fans feiern sich selbst am meisten

Wie wichtig der Support der eigenen Fans sein kann, zeigte sich eindrucksvoll bei Eintracht Frankfurt. Sensationell stürmten die Adler mit ihren Anhängern zum Europa-League-Titel - Platzsturm inklusive.

Auch in der Bundesliga sorgten die Eintracht-Fans oftmals für Gänsehautmomente. (DATEN: Die Tabelle der Bundesliga)

Die SGE-Anhänger sind jedenfalls mit sich zufrieden. Mit einer Note von 1,27 bewerten sie ihr Auftreten und Support mit sehr gut. Dicht gefolgt von Union Berlin. Mit einer Note von 1,3 liegt der Hauptstadtclub nur ganz knapp hinter den Hessen.

Auf den Plätzen drei bis fünf sind zudem Borussia Dortmund (Note 1,4), VfL Bochum (1,44) und der 1. FC Köln (1,47) zu finden.

Dies geht aus einer repräsentativen Online-Umfrage des Bundesliga-Barometers hervor. 5.449 Befragte nahmen teil. Jeder Fans konnte nur seinen Verein beurteilen.

Bayern-Support lässt zu wünschen übrig

Beim Thema Stimmung und Atmosphäre im Stadion liegt wenig überraschend der BVB auf der Topplatzierung. Über 80.000 Fans verwandeln den Signal Iduna Park im jeden Heimspiel in einen Hexenkessel. Die BVB-Anhänger gaben sich selbst die Note 1,30.

  • „Die Dortmund-Woche“, der SPORT1 Podcast zum BVB: Alle Infos rund um Borussia Dortmund - immer dienstags bei SPORT1, auf Spotify, Apple Podcasts und überall, wo es Podcasts gibt

Knapp hinter den Schwarz-Gelben liegen Union Berlin und der 1. FC Köln. Beide Teams erhielten die Note 1.32. Eintracht Frankfurt (1,43) und der SC Freiburg (1,51) komplettieren das Top-5-Ranking. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Auffällig: Die Fans des FC Bayern suchen ihren Verein vergeblich in beiden Top-5-Platzierungen. Der Rekordmeister wird oftmals für die fehlende Stimmung in der heimischen Allianz Arena von der Konkurrenz belächelt. Zudem könnte bei einigen Anhängern das Auspfeifen ihres eigenen Spielers Leroy Sané böse aufgestoßen sein.

Das Bundesliga-Barometer von Prof. Dr. Alfons Madeja in Nürnberg gehört zu den ältesten und zuverlässigsten Umfrage-Initiativen im Sport. Weitere Informationen sind über diesen Link erhältlich: https://bundesligabarometer.de/registrieren

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.