Farben von 1860 und BVB? Darum leuchtet Allianz Arena blau und gelb

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Farben von 1860 und BVB? Darum leuchtet Allianz Arena blau und gelb
Farben von 1860 und BVB? Darum leuchtet Allianz Arena blau und gelb

Erst Ende Januar hatte sie in den schönsten Regenbogen geleuchtet, setzte der FC Bayern anlässlich des "Erinnerungstags im deutschen Fußball" ein Zeichen gegen Diskriminierung und für mehr Toleranz in der Gesellschaft. sensibilisieren.

Am kommenden Sonntag nun wird die Allianz Arena in München-Fröttmaning erneut ungewöhnlich illuminiert anstatt "nur" klassisch rot: Wegen des Europatags am 9. Mai soll das Stadion von 20 bis 22 Uhr in den Farben der Europäischen Union erstrahlen.

Der SPORT1 Podcast "Meine Bayern-Woche" auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee

"Damit wird ein ganz besonderes, weit sichtbares Zeichen für ein gemeinsames Europa gesetzt", schrieb der FC Bayern dazu auf seiner Homepage. (Bundesliga: Alle Spiele und Ergebnisse)

Dabei sollen die Farben blau und gelb - die so gar nichts mit Bayerns (Stadt-)Rivalen 1860 München Borussia Dortmund zu tun haben - vielmehr an die Pariser Rede erinnern, die Robert Schuman im Jahr 1950 hielt.

Zur Erinnerung: Der damalige französische Außenminister hatte mit seinen Worten den Grundstein für die Europäische Union gelegt, der heute 27 Staaten angehören.

FC Bayern: Allianz Arena in blau und gelb

Auch sonst versteht sich der FCB als ein Verein, der den den europäischen Gedanken lebt – und dessen Heimspielort als Spielort der UEFA EURO 2020 den Zusammenhalt auf dem Kontinent symbolisieren mag. (Bundesliga: Die Tabelle)

Bei der erstmals in der Geschichte des Wettbewerbs paneuropäisch ausgetragenen Europameisterschaft werden im Juni die drei Vorrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Weltmeister Frankreich (15. Juni), EM-Titelverteidiger Portugal (19. Juni) und Ungarn (23. Juni) in München gespielt.

Außerdem macht das Turnier für eine Partie des Viertelfinales (2. Juli.) ein weiteres Mal Halt in der Arena.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.