FC Barcelona - Samuel Umtiti will nach der Karriere Trainer werden

Noch hat Samuel Umtiti einige Jahre als Spieler vor sich. Für die Zeit danach plant der Barcelona-Star offenbar eine Laufbahn als Trainer.
Noch hat Samuel Umtiti einige Jahre als Spieler vor sich. Für die Zeit danach plant der Barcelona-Star offenbar eine Laufbahn als Trainer.

Innenverteidiger Samuel Umtiti vom FC Barcelona visiert für die Zeit nach seiner aktiven Karriere eine Laufbahn als Trainer an.

"Ich würde gerne Trainer werden", sagte der Franzose bei Team Orange Football über seine Zukunftspläne. "Ich schaue mir Dinge ab von den Trainern, unter denen ich spiele und achte darauf, welche Trainingsinhalte sie haben."

Barca: Samuel Umtiti hält Rückkehr nach Lyon für möglich

Dabei kann sich der 26-jährige Weltmeister auch vorstellen, irgendwann wieder bei seinem Ex-Klub in Frankreich anzuheuern. "Eine Rückkehr nach Lyon ist eine Möglichkeit. Als Spieler und als Trainer."

In der aktuellen Saison kommt Umtiti, der 2016 aus Lyon zu Barca gewechselt war, aufgrund von Verletzungsproblemen bislang erst auf drei Pflichtspieleinsätze für den spanischen Meister. Zuletzt stand er aber zweimal in Folge in der Startelf.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch