• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

FC Bayern überrascht Mané vor dem Training

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Süßer Empfang: Mit einer riesigen Torte überraschte der FC Bayern München vor dem Training am Dienstag seinen Superstar Sadio Mané.

Unter dem Jubel der Teamkollegen gratulierten Vorstandschef Oliver Kahn und Sportvorstand Hasan Salihamidzic dem 30 Jahre alten Senegalesen zur Auszeichnung als Afrikas Fußballer des Jahres.

„Diesen Titel einmal zu gewinnen, ist wirklich herausragend. Aber ihn zweimal zu gewinnen, das ist historisch und großartig. Du kannst stolz darauf sein und wir sind stolz auf dich“, sagte Kahn vor versammelter Mannschaft zu Mané. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

Der Offensivspieler, der vom FC Liverpool zum deutschen Rekordmeister gewechselt war, hatte Senegal als Kapitän beim Afrika-Cup 2022 erstmals zum Titel geführt.

Bereits 2019 war Mane zum besten Fußballer Afrikas gekürt worden. 2020 und 2021 hatte es keine Wahl gegeben. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.