FC Bayern angeblich an ablösefreiem Willian von Chelsea interessiert

Goal.com

Der FC Bayern München interessiert sich angeblich für Willian vom FC Chelsea. Das berichtet die englische Zeitung Telegraph. Demnach ist der deutsche Rekordmeister einer von drei Klubs, die den 31-jährigen Brasilianer auf ihrem Wunschzettel haben. Die anderen beiden Vereine sollen Chelseas Liga-Rivalen Arsenal und Tottenham sein.

Willians Vertrag bei den Blues läuft im Sommer aus, sodass er seinen Klub ablösefrei verlassen kann. Der Offensivspieler kam 2013 von Anzhi Makhachkala nach London.

Willian will bis 2023 verlängern

Nach Angaben der Zeitung will Willian Chelsea nicht unbedingt verlassen. In den Gesprächen über eine Verlängerung der Zusammenarbeit hätten die beiden Partien aber bislang keine Einigung erzielen können, denn der Brasilianer lehne das Angebot einer Verlängerung um zwei Jahre ab und fordere einen Vertrag bis 2023.

In dieser Saison lief Willian für Chelsea bislang 28-mal in der Premier League auf und sammelte dabei zehn Scorerpunkte (fünf Tore, fünf Assists). Für die Selecao stand er bislang 69-mal auf dem Platz.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch