FC Bayern: Transfers von Kai Havertz und Dayot Upamecano zurückgestellt?

Goal.com

Der FC Bayern hat die Bemühungen um Kai Havertz und Dayot Upamecano wohl vorerst zurückgestellt. Einem Bericht der  Sport Bild  zufolge haben sich die Verantwortlichen auf die Position des Flügelspielers und des Rechtsverteidigers fokussiert.

Das deckt sich mit den Informationen von Goal und SPOX , wonach Leroy Sane der Wunschspieler und Transferziel Nummer eins des FC Bayern ist.

FC Bayern: Odriozola dürfte zu Real Madrid zurückkehren

Zudem hat die Verpflichtung eines Rechtsverteidigers Priorität. Der ausgeliehene Alvaro Odriozola konnte bislang nicht überzeugen und wird nach der Saison zu Real Madrid zurückkehren.

Stattdessen wird den Bayern großes Interesse an Sergino Dest von Ajax Amsterdam nachgesagt. Die Verhandlungen wurden jedoch wegen der Corona-Krise wohl vorerst auf Eis gelegt.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch