FC Chelsea: Callum Hudson-Odoi nach Streit mit Model festgenommen

Goal.com

Chelsea-Angreifer Callum Hudson-Odoi ist am frühen Sonntagmorgen nach einem Streit mit einem Model von der Polizei festgenommen worden. Wie die Sun berichtet, lernte der 19-Jährige die Frau im Internet kennen und lud sie zu sich nach Hause ein, wo es zu einer Auseinandersetzung kam. Auch der Rettungsdienst war vor Ort.

"Die Polizei und der Londoner Rettungsdienst wurden am Sonntagmorgen um 03.53 Uhr angerufen und über das Unwohlsein einer Frau unterrichtet", bestätigte ein Sprecher der Polizei.

Hudson-Odoi in Polizeigewahrsam genommen

Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht, während der Engländer in Polizeigewahrsam genommen wurde. 

Der Offensivmann der Blues ist damit ein weiterer Spieler, der sich während der Corona-Pause in England nicht an die Regeln hält.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch