FC Liverpool: Jürgen Klopp würde gerne Steven Gerrard trainieren

Goal.com

Trainer Jürgen Klopp vom FC Liverpool hat verraten, dass er gerne Reds-Legende Steven Gerrard in seiner Mannschaft hätte. Der langjährige Kapitän Liverpools beendete seine Laufbahn an der Mersey ehe Klopp im Herbst 2015 den Trainerposten übernahm. Eine direkte Zusammenarbeit der beiden gab es also nicht.

Bei BT Sport gefragt, welche ehemaligen Liverpool-Spieler er gerne heute noch trainieren würde, sagte der Ex-BVB-Coach: "Stevie, das ist leicht. Aber er müsste um seinen Platz kämpfen."

Steven Gerrard gewann mit Liverpool 2005 die Champions League

Gerrard, heute Trainer bei den Glasgow Rangers, verbrachte 17 Jahre seiner Profilaufbahn bei Liverpool und gewann mit dem Klub unter anderem die Champions League 2005 und zweimal den FA Cup.

Klopp erzählte außerdem: "Eine witzige Sache ist: Wir leben seit viereinhalb Jahren in derselben Stadt, aber er ist mir da nie über den Weg gelaufen. Aber seit dem Lockdown habe ich ihn schon sechs oder sieben Mal gesehen. Ich gehe mit dem Hund raus oder jogge, und er macht einen Spaziergang mit der Familie. Wir sehen uns im Moment häufiger als je zuvor."

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch