FC Liverpool offenbar an Leverkusens Leon Bailey interessiert

Goal.com

Premier-League-Spitzenreiter FC Liverpool zeigt angeblich Interesse an Angreifer Leon Bailey von Bundesligist Bayer Leverkusen. Das berichtet der Mirror. Reds-Coach Jürgen Klopp will dem Bericht zufolge seinen Kader im Sommer weiter verstärken und hat dabei den Jamaikaner ins Auge gefasst.

Auch Chelsea wohl an Bailey dran

Konkurrenz bekommt der amtierende Champions-League-Sieger wohl aus der heimischen Liga, denn auch der FC Chelsea soll an den Diensten des 22-Jährigen interessiert sein. Auch mit dem FC Bayern wurde der Nationalspieler in der Vergangenheit in Verbindung gebracht.

Bailey, dessen Vertrag bei Bayer noch bis 2023 läuft, kommt in dieser Saison bislang auf 22 Pflichtspieleinsätze (sieben Tore).

Neben dem 22-Jährigen sollen die Namen zweier weiterer Spieler aus der Bundesliga auf Liverpools Einkaufsliste stehen: Leipzig-Torjäger Timo Werner und Mittelfeldspieler Denis Zakaria von Borussia Mönchengladbach.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch