FC Liverpool: Sadio Mane fällt wohl für zwei weitere Spiele aus

Goal.com
Sadio Mane hat sich letzte Woche gegen Wolverhampton verletzt. Der senegalesische Offensivspieler wird Liverpool wohl zwei weitere Spiele fehlen.
Sadio Mane hat sich letzte Woche gegen Wolverhampton verletzt. Der senegalesische Offensivspieler wird Liverpool wohl zwei weitere Spiele fehlen.

Offensivspieler Sadio Mane wird dem FC Liverpool wegen einer Muskelverletzung in den kommenden beiden Premier-League-Spielen voraussichtlich fehlen. Das bestätigte Reds-Trainer Jürgen Klopp.

"Er hat einen kleinen Muskelriss, das ist ernst genug. Wir hatten noch Glück, aber er wird insgesamt drei Spiele fehlen", sagte Klopp gegenüber Reportern. Mane hatte sich die Verletzung vergangenen Donnerstag beim 2:1-Sieg in Wolverhampton zugezogen und musste nach einer guten halben Stunde ausgewechselt werden.

FC Liverpool: Sadio Mane fehlt "wahrscheinlich" auch gegen Southampton

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Schon beim FA-Cup-Spiel bei Shrewsbury (2:2) am Sonntag hatte der Senegalese den Reds nicht zur Verfügung gestanden. "Sadio wird gegen West Ham nicht spielen können, gegen Southampton wahrscheinlich auch nicht. Danach wird er zurück sein", erklärte Klopp.

Liverpool trifft am Mittwoch in einem Nachholspiel auf West Ham. Am kommenden Samstag ist dann Southampton zu Gast an der Anfield Road.

 

Lesen Sie auch