FC Liverpool wohl scharf auf Ryan Fraser vom AFC Bournemouth

Liverpool ist auf der Suche nach einer Alternative für die Offensive offenbar bei Bournemouth fündig geworden und wirft ein Auge auf Ryan Fraser.
Liverpool ist auf der Suche nach einer Alternative für die Offensive offenbar bei Bournemouth fündig geworden und wirft ein Auge auf Ryan Fraser.

Der FC Liverpool beschäftigt sich offenbar mit der Verpflichtung von Ryan Fraser vom AFC Bournemouth im Winter. Wie der Radiosender talkSPORT berichtet, sollen beide Parteien bereits in fortgeschrittenen Gesprächen sein.

Der Vertrag des 25-jährigen Außenbahnspielers bei den Cherries läuft im kommenden Sommer aus, wobei ein Verkauf im Winter noch die einzige Möglichkeit wäre, eine Ablösesumme zu generieren.

Fraser kann in der Offensive flexibel eingesetzt werden und würde der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp eine zusätzliche Option geben. In der aktuellen Saison bringt es der Schotte auf einen Treffer und zwei Vorlagen in elf Ligaspielen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch