FCA: Reuter stützt Trainer Baum

SID
FCA: Reuter stützt Trainer Baum

Manager Stefan Reuter vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten FC Augsburg hat Trainer Manuel Baum nach dem 2:3 (0:2) im Keller-Derby gegen den FC Ingolstadt den Rücken gestärkt. Der FCA werde "definitiv nicht die Nerven verlieren" und Baums Position in Frage stellen, sagte Reuter am Mittwochabend.
Auf die Frage, ob der Klub notfalls auch mit Baum (37) in die 2. Liga gehen werde, sagte Reuter: "Wir denken nicht über die zweite Liga nach, ich will den Gedanken überhaupt nicht aufkommen lassen." Baum, Nachfolger des im vergangenen Dezember entlassenen Dirk Schuster, hat bei sechs Niederlagen nur vier seiner 13 Spiele gewonnen, Augsburg hat als Tabellen-16. nur noch vier Punkte Vorsprung auf den Vorletzten Ingolstadt.
Die aktuelle Lage sei mit der unter Schuster "überhaupt nicht zu vergleichen", sagte Reuter. "Ich werde jetzt keine Forderungen an den Trainer aufstellen. Er analysiert die Spiele sehr gut und wird versuchen, mit der Mannschaft Lösungen zu erarbeiten. Dafür stehen wir, dass wir geschlossen an den Dingen arbeiten", sagte er.


Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen