Feueralarm: NBA-Testspiel in Memphis abgebrochen

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Feueralarm: NBA-Testspiel in Memphis abgebrochen
Feueralarm: NBA-Testspiel in Memphis abgebrochen

Ein Feueralarm hat in der Vorbereitung auf die neue Saison der Basketball-Profiliga NBA zum Abbruch des Testspiels zwischen den Memphis Grizzlies und Meister Milwaukee Bucks geführt. Alle Fans mussten nach dem dritten Viertel die Halle verlassen, die Teams gingen in ihre Kabinen.

Da die Unterbrechung im FedEx Forum nach Losschlagen des Alarms sehr lange dauerte, entschied die Liga zusammen mit den beiden Klubs, das Spiel nicht fortzusetzen. Die Grizzlies führten zum Zeitpunkt des Abbruchs 87:77.

Nach Informationen des Senders TNT war die Ursache des Alarms, dass in einem nicht-öffentlichen Bereich die Sprinkleranlage ausgelöst wurde.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.