• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Fix! Dieser Spieler bekommt Sanchos Rückennummer

·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Fix! Dieser Spieler bekommt Sanchos Rückennummer
Fix! Dieser Spieler bekommt Sanchos Rückennummer

Der Transfer von Jadon Sancho zu Manchester United befindet sich auf der Zielgeraden - dies bestätigte auch BVB-Lizenzspielerchef Sebastian Kehl am Rande des Testspiels gegen Gießen.

Aus diesem Grund hat Borussia Dortmund nun die Rückennummer des englischen Nationalspielers neu vergeben. Youngster Giovanni Reyna wird künftig im Trikot mit der Nummer 7 auflaufen.

Große Ehre für Giovanni Reyna

Der BVB machte dies am Dienstabend auf Twitter publik. In einem Video wurden alle aufgehängten Dortmund-Trikots in der Kabine vor dem Testspiel gegen den Regionalligisten Gießen gezeigt - darauf zu sehen war auch das Jersey des US-Amerikaners mit der Rückennummer 7.

Für Reyna dürfte dies eine große Ehre sein. Vor ihm haben bereits BVB-Legenden wie Michael Zorc, Andreas Möller und Stefan Reuter dieselbe Nummer getragen.

Der 18-Jährige war zuvor mit der Nummer 32 aufgelaufen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.