Formel 1 verlängert mit Fan-Magnet

Formel 1 verlängert mit Fan-Magnet
Formel 1 verlängert mit Fan-Magnet

Die Formel 1 fährt auch in den kommenden drei Jahren in Mexiko-Stadt. Die Rennserie einigte sich mit der mexikanischen Regierung und dem Rennpromoter CIE auf eine Verlängerung des Vertrags bis 2025.

Das gab die Formel 1 am Donnerstag vor dem Großen Preis von Mexiko (das komplette Rennwochenende im SPORT1-Liveticker) bekannt.

Das Rennen im Autodromo Hermanos Rodriguez war 2015 in den Kalender zurückgekehrt und erfreut sich bei den Fans seither großer Beliebtheit.

Am kommenden Wochenende werden insgesamt rund 350.000 Anhänger an der Strecke erwartet, die vor allem Red-Bull-Lokalmatador Sergio Perez unterstützen dürften.