Formel-E-Rennen abgesagt

Formel-E-Rennen abgesagt
Formel-E-Rennen abgesagt

Die Elektro-Rennserie Formel E wird in diesem Jahr nicht wie geplant in der kanadischen Metropole Vancouver fahren.

Dies bestätigte der Veranstalter OSS und gab als Grund Differenzen mit den lokalen Behörden in der Olympiastadt von 2010 an.

Der Vancouver ePrix hätte am 2. Juli als zehnter Saisonlauf stattfinden sollen. Im kommenden Jahr wolle man einen neuen Anlauf unternehmen, erklärte OSS.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.