Fortuna will Serie ausbauen

Fortuna will Serie ausbauen
Fortuna will Serie ausbauen

Fortuna Düsseldorf will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den FC St. Pauli punkten. Zuletzt holte die Fortuna einen Dreier gegen die Störche (2:1). Mit einem 1:1-Unentschieden musste sich St. Pauli kürzlich gegen den SV Darmstadt 98 zufriedengeben.

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Düsseldorf holte daheim bislang vier Siege und ein Remis. Zu Hause verlor man lediglich einmal. Die Elf von Trainer Daniel Thioune bekleidet mit 23 Zählern Tabellenposition sechs. Wer die Heimmannschaft als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 32 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Die Bilanz von Fortuna Düsseldorf nach 14 Begegnungen setzt sich aus sieben Erfolgen, zwei Remis und fünf Pleiten zusammen. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – neun Punkte aus den letzten fünf Partien holte die Fortuna.

Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst zwei Punkte holte der FC St. Pauli. Das Team von Trainer Timo Schultz steht aktuell auf Position 13 und hat in der Tabelle viel Luft nach oben. Die bisherige Ausbeute der Gäste: drei Siege, sechs Unentschieden und fünf Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte St. Pauli lediglich einen Sieg.

Formal ist St. Pauli im Spiel gegen Düsseldorf nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich der FC St. Pauli Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.