Frankfurt beginnt mit Lindström

Frankfurt beginnt mit Lindström
Frankfurt beginnt mit Lindström

Eintracht Frankfurts Offensivspieler Jesper Lindström darf bei seinem Comeback nach dreiwöchiger Verletzungspause im Finale der Europa League gleich von Beginn an ran. Gegenüber dem 2:2 im letzten Bundesligaspiel beim FSV Mainz 05 ersetzt der 22-Jährige Jens Petter Hauge. Den verletzten Abwehrchef Martin Hinteregger (Oberschenkel) vertritt erwartungsgemäß Almamy Toure.

Ansonsten vertraut Trainer Oliver Glasner im Estadio Ramon Sanchez-Pizjuan gegen die Glasgow Rangers auf seine Stammelf der vergangenen Wochen. Lindström hatte sich Ende April im Halbfinal-Hinspiel bei West Ham United am Oberschenkel verletzt und kehrte erst am Dienstag vollständig ins Mannschaftstraining zurück.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.