Frauen-Fußball: Stürmerin Islacker fehlt DFB-Frauen gegen Kanada

Torjägerin Mandy Islacker wird der deutschen Nationalmannschaft im Länderspiel am Sonntag in Erfurt gegen Kanada fehlen. Die 28-Jährige vom 1. FFC Frankfurt muss wegen einer Verletzung am Sprunggelenk passen.

Torjägerin Mandy Islacker wird der deutschen Nationalmannschaft im Länderspiel am Sonntag in Erfurt gegen Kanada fehlen. Die 28-Jährige vom 1. FFC Frankfurt muss wegen einer Verletzung am Sprunggelenk passen.

Bundestrainerin Steffi Jones verzichtete auf eine Nachnominierung. Die formstarke Islacker führt derzeit die Torschützinnenliste der Bundesliga mit 17 Treffern in 16 Spielen souverän an.

Die DFB-Auswahl absolviert derzeit in Frankfurt/Main ihre Marketingtage. Nach einer Leistungsdiagnostik am Mittwoch wird der Olympiasieger im Anschluss an eine Trainingseinheit am Donnerstagnachmittag nach Erfurt reisen.

Mehr bei SPOX: SheBelieves Cup: DFB mit Nullnummer gegen Frankreich | Wolfsburg übernimmt nach Schützenfest Tabellenführung | Frauen-Bundesliga: Potsdam festigt Tabellenführung

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen