Frauen-WM: Favorit USA muss gegen Europameister Serbien ran

Frauen-WM: Favorit USA muss gegen Europameister Serbien ran
Frauen-WM: Favorit USA muss gegen Europameister Serbien ran

Auf dem Weg zum vierten aufeinanderfolgenden Titel treffen die Basketballerinnen aus den USA im WM-Viertelfinale in Australien auf Europameister Serbien.

Der zehnmalige Weltmeister um Starspielerin Breanna Stewart gewann die Gruppe A nach einem 121:59 gegen Bosnien und Herzegowina mit fünf Siegen aus fünf Spielen, die Serbinnen (3-2) wurden in Staffel B Dritte.

US-Team stellt Punkterekord auf

Die Amerikanerinnen, als einziges Team ungeschlagen, hatten am Dienstag beim 145:69 über Südkorea einen WM-Punkterekord aufgestellt.

In drei Spielen übertraf der Turnierfavorit die 100-Punkte-Grenze. Die US-Frauen sind bei Weltmeisterschaften seit mittlerweile 27 Partien ohne Niederlage.

Das Duell mit Serbien findet am Donnerstag statt. Die übrigen Viertelfinals lauten Puerto Rico - Kanada, China - Frankreich und Belgien - Australien.