Terodde-Doppelpack! Gelungene Generalprobe für Schalke

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Terodde-Doppelpack! Gelungene Generalprobe für Schalke
Terodde-Doppelpack! Gelungene Generalprobe für Schalke

Der FC Schalke scheint für den Saisonstart in der 2. Bundesliga bestens gerüstet.

Im letzten Testspiel vor dem Duell am kommenden Freitag mit dem Hamburger SV siegten die Königsblauen mit 3:2 gegen Vitesse Arnhem aus der niederländischen Eredivisie.

SPORT1 präsentiert in der neuen Saison die erstklassigste 2. Bundesliga: Topspiel-Comeback live im Free-TV am 24. Juli, Highlight-Berichterstattung auf allen Kanälen – und Premiere für Zweitliga-Talk auf "Doppelpass"-Sendeplatz

Mann des Abends war Ex-HSV-Knipser Simon Terodde mit zwei Treffern. Für das dritte Schalker Tor sorgte Blendi Idrizi. Alle fünf Treffer fielen nach der Pause.

Sein Debüt feierte der belgische Abwehrspieler Dries Wouters, dessen Verpflichtung vom KRC Genk die Königsblauen erst am Vormittag bekannt gegeben hatten.

Vaduz trotz Freiburg Remis ab

Bundesligist SC Freiburg hat unterdessen im zweiten Testspiel der Saisonvorbereitung einen Sieg verpasst.

Vom FC Vaduz, der in der zweiten Schweizer Liga spielt, trennte sich die Mannschaft von Trainer Christian Streich am Freitag im Österreich-Trainingslager nach zweimal 60 Minuten 1:1 (0:1).

Für den SCF traf Nicolas Höfler (Elfmeter, 74.), beide Teams hatten zur Pause komplett durchgewechselt.

"Doppelpass on Tour": Deutschlands beliebtester Fußballtalk geht auf große Deutschlandtour! Auftakt in Mainz und Frankfurt am 11. und 12. August - weitere Tourtermine und Tickets unter www.printyourticket.de/doppelpass oder unter der Ticket-Hotline (Tel. 06073 722740; Mo.-Fr., 10-15 Uhr)

In Schruns überprüfen die Freiburger ihre Form noch am 23. Juli gegen Bayer Leverkusen.

Nach dem DFB-Pokal-Spiel bei den Würzburger Kickers (6. August) eröffnet der SCF seine Saison am 14. August bei Arminia Bielefeld.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.