Freiburger Marc-Oliver Kempf auf Benfica Lissabons Wunschzettel?

Bei der Innenverteidiger-Suche wurde der portugiesische Top-Klub Benfica Lissabon offenbar auf Marc-Oliver Kempf vom SC Freiburg aufmerksam.

Der portugiesische Meister Benfica Lissabon soll sich angeblich um die Dienste von Marc-Oliver Kempf vom SC Freiburg bemühen.

Wie die Zeitung A Bola berichtet, sei Benfica auf der Suche nach einem neuen Innenverteidiger auf den 22-jährigen Freiburger aufmerksam geworden. Der Champions-League-Teilnehmer habe Kempf bereits mehrfach unter die Lupe genommen.

Der U21-Europameister wechselte 2014 von der Frankfurter Eintracht ins Schwarzwald-Stadion und spielte sich in der Folge in die Startelf der Freiburger. Sein Vertrag im Breisgau läuft am Saisonende aus.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen