French-Open-Finalistin in Berlin weiter

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
French-Open-Finalistin in Berlin weiter
French-Open-Finalistin in Berlin weiter

Elf Tage nach ihrer Niederlage im French-Open-Finale ist Coco Gauff erfolgreich in ihre Rasensaison gestartet. Die 18-jährige US-Amerikanerin gewann ihr Auftaktmatch in Berlin gegen ihre Landsfrau Ann Li 6:2, 7:6 (7:2) und erreichte als letzte Spielerin das Achtelfinale beim Vorbereitungsturnier auf Wimbledon (ab 27. Juni). Dort trifft sie am Donnerstag auf die Chinesin Wang Xinyu.

Bereits eine Runde weiter ist die letztjährige Wimbledonfinalistin Karolina Pliskova aus Tschechien. Die einstige Nummer eins der Tenniswelt setzte sich in einem Krimi gegen die frühere US-Open-Siegerin Bianca Andreescu (Kanada) 6:4, 2:6, 7:6 (9:7) durch. Im Viertelfinale wartet sie auf Gauff oder Wang.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.