French Open: Zverev im deutschen Duell gegen Otte - Kerber trifft auf Kalinina

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
French Open: Zverev im deutschen Duell gegen Otte - Kerber trifft auf Kalinina
French Open: Zverev im deutschen Duell gegen Otte - Kerber trifft auf Kalinina

Die deutsche Nummer eins Alexander Zverev trifft in der ersten Runde der French Open auf den Kölner Oscar Otte. Dies geht aus der Platzierung der Qualifikanten im Hauptfeld hervor, die die Veranstalter am Freitagabend veröffentlichten. Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin Angelique Kerber bekommt es zunächst mit Angelina Kalinina aus der Ukraine zu tun.

Die deutschen Topspieler sind gegen Otte, 152. im ATP-Ranking, und Kalinina, 139. der WTA-Weltrangliste, klar favorisiert. Neben Otte hatte sich auch Maximilian Marterer durch die Qualifikation gekämpft. Der Nürnberger trifft in seinem Auftaktduell auf den Serben Filip Krajinovic. Auch Yannick Hanfmann (Karlsruhe) bekam in Henri Laaksonen aus der Schweiz einen Qualifikanten zugewiesen. - Die Erstrundenmatches mit deutscher Beteiligung:

HERREN

Alexander Zverev (Hamburg/Nr. 6) - Oscar Otte (Köln/Qualifikant)

Jan-Lennard Struff (Warstein) - Andrej Rublew (Russland/Nr. 7)

Philipp Kohlschreiber (Augsburg) - Fernando Verdasco (Spanien)

Dominik Koepfer (Furtwangen) - Mathias Bourgue (Frankreich)

Yannick Hanfmann (Karlsruhe) - Henri Laaksonen

Maximilian Marterer (Nürnberg/Qualifikant) - Filip Krajinovic (Serbien)

DAMEN

Angelique Kerber (Kiel/Nr. 26) - Angelina Kalinina (Ukraine/Qualifikantin)

Andrea Petkovic (Darmstadt) - Karolina Muchova (Tschechien)

Laura Siegemund (Metzingen) - Caroline Garcia (Frankreich)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.