Gündogan warnt City-Kollegen vor dem BVB

SID
·Lesedauer: 1 Min.
Gündogan warnt City-Kollegen vor dem BVB
Gündogan warnt City-Kollegen vor dem BVB

Nationalspieler Ilkay Gündogan von Manchester City hat vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League vor seinem Ex-Verein Borussia Dortmund gewarnt. "Der BVB hat vor allem in der Offensive so viel individuelle Klasse, dass sie jedem Gegner in ganz Europa sehr weh tun können. Wir müssen unbedingt verhindern, dass sie sich in einen Rausch spielen, sonst wird es für uns verdammt schwer", sagte Gündogan den Zeitungen der Funke Mediengruppe vor dem Spiel am Dienstagabend (21.00 Uhr/DAZN).

Großen Respekt zeigte Gündogan vor Sturmjuwel Erling Haaland (20). "Ich denke, dass er neben Robert Lewandowski derzeit der beste Stürmer der Bundesliga ist. In seiner Altersklasse gibt es auch in der Welt kaum bessere. Seine Wucht und Torgefährlichkeit sind beeindruckend. Es ist fast nicht möglich, ihn komplett aus dem Spiel zu nehmen", sagte Gündogan, der 2012 mit dem BVB das Double gewann und ein Jahr später das Königsklassen-Endspiel gegen Bayern München verlor (1:2).