Vor G7: Selenskyj nimmt an Gipfel der Arabischen Liga teil

Der Präsident der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, reist nicht nur zum G7-Gipfel nach Japan - wie seine Regierung an diesem Freitag offiziell bestätigt hat.

"Ich werde auf dem Gipfeltreffen der Arabischen Liga sprechen. Ich werde mich mit Kronprinz Mohammed bin Salman treffen und weitere bilaterale Gespräche führen", sagte Zelensky auf seinem Telegram-Kanal.

Es ist sein erster Besuch in der Golf-Region seit dem Beginn der russischen Invasion am 24. Februar 2022.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Zu seinen "Prioritäten" in der saudischen Hafenstadt Dschidda will der ukrainische Präsident laut seinem Telegram-Post auch über mögliche Friedensverhandlungen sprechen, er schrieb von der Präsentation unserer Friedensformel, an deren Umsetzung so viele Staaten wie möglich beteiligt sein müssen".

Zunächst ist der ukrainische Staatschef in Saudi-Arabien und nimmt am Gipfeltreffen der Arabischen Liga teil. Allerdings ist dort auch der Präsident von Syrien - ein enger Vertrauter von Russlands Präsident Wladimir Putin.