Gareth Bale fehlt Real Madrid rund drei Wochen

Bittere Nachricht für die Königlichen: Der Waliser verletzte sich im Clasico und steht in einigen entscheidenden Matches wohl nicht zur Verfügung.

Gareth Bale wird Real Madrid verletzungsbedingt voraussichtlich rund drei Wochen fehlen. Das gaben die Königlichen nach weiteren Untersuchungen am Dienstag offiziell bekannt.

Der Waliser hatte sich vergangenen Sonntag im Clasico gegen Barcelona eine Muskelverletzung an der linken Wade zugezogen. Kurz vor dem Seitenwechsel musste Bale, dessen Einsatz im Vorfeld des Duells mit den Katalanen lange fraglich war, vom Platz und wurde durch Marco Asensio ersetzt.

Bale wird damit wahrscheinlich unter anderem beide Champions-League-Halbfinals gegen Atletico Madrid verpassen. Das Hinspiel steigt am 2. Mai, das Rückspiel acht Tage später.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen