Geht der Henkelpott nur noch über England?

SPORT1
·Lesedauer: 7 Min.
Geht der Henkelpott nur noch über England?
Geht der Henkelpott nur noch über England?

Die heiße Phase in der Königsklasse ist erreicht: Jetzt heißt es in der Champions League endgültig "Do or Die".

Die Viertelfinal-Rückspiele stehen an und daher ist kein Raum mehr für Patzer. Doch welche Teams haben die beste Ausgangssituation? (Ergebnisse und Spielplan der Champions League)

Ganz klar, die besten Karten haben dabei die englischen Teams. Manchester City (2:1 gegen Borussia Dortmund) und der FC Chelsea (2:0 beim FC Porto) stehen mit einem Bein im Halbfinale, dem FC Liverpool bleibt nach der 1:3-Pleite bei Real Madrid im Rückspiel immerhin noch eine Restchance.

Wenn man bedenkt, dass City im Halbfinale nicht auf Chelsea treffen würde, dann wird eines überdeutlich: Auf der Insel dürfen die Fußball-Fans von einem englischen Finale träumen. Auch deshalb, weil Titelverteidiger FC Bayern München nach der 2:3-Heimniederlage gegen Paris Saint-Germain vor dem Aus steht.

Doch geht der Henkelpott nur noch über England? Wie stehen die Chancen für die Außenseiter und was ist eigentlich mit den deutschen Teams?

SPORT1 blickt gemeinsam mit Betano auf die attraktivsten Wetten der Champions League - inklusive der Betano-Quote der Woche. (Stand der Quoten: 12. April, 10.00 Uhr)

+++ Gewinnt ein englischer Klub die Champions League? +++

Wegen der guten Ausgangslage der englischen Klubs stellt sich die Frage, ob in der Champions League nur Vorsprung durch Finanzkraft herrscht.

Der FC Liverpool holte den Henkelpott vor zwei Jahren auf die Insel, City und Chelsea haben ordentlich Geld in die Hand genommen, um selbiges zu erreichen. Geht der Titel also auch in der Zukunft nur über die englischen Klubs? Hier Wetten!

Dass das gut möglich ist, das zeigt auch die UEFA-Fünfjahreswertung. Dort klafft nämlich eine ordentliche Lücke zwischen Spanien und England im Vergleich zu den Verfolgern Deutschland und Italien. Noch ist Spanien auf Rang eins, doch die Vormachtstellung ist dahin.

"Der Weg für die Engländer ist nicht mehr weit", analysiert Christian Madlindl - Managing Director bei Magic Sports Media - im SPORT1-Podcast "König Fußball" - präsentiert von Betano": "Es kann aber auch ein deutsches Team auf jeden Fall noch ins Finale kommen. Und warum sollte dann kein deutsches Team die Champions League gewinnen?"

- die Quoten für den UCL-Sieg nach Nation:

England - Quote: 1,70
Frankreich - Quote: 5,00
Spanien - Quote: 6,00
Deutschland - Quote: 7,00
Anderes Land (Portugal) - Quote: 100,00

Alle Longterm-Wetten rund um den Titel in der Champions League finden Sie hier. https://de.betano.com/sport/fussball/champions-league/langzeitwette-gewinner/182758/

+++ Wie groß sind die Chancen, dass einer die beiden Topfavoriten die UCL nicht gewinnt? +++

Manchester City ist bei den Buchmachern der ganz große Favorit auf den Henkelpott.

Die Citizens haben bislang allerdings noch keinen CL-Titel gewonnen. Das gilt auch für Paris Saint-Germain - der letztjährige Finalist ist nach dem Sieg in München mittlerweile auch einer der Top-Favoriten. Es ist also klar: Die Chance ist groß, dass es einen neuen CL-Sieger gibt. Betano bietet für dieses Szenario eine attraktive Quote von 1,90. Hier wetten!

City und PSG stellen mit Abstand die besten Kader in der Königsklasse. Sie haben aber eben auch noch keinen Titel in der Vitrine stehen. Ist es also doch möglich, dass ihnen die fehlende Erfahrung am Ende zum Verhängnis wird?

Betano bietet für eine gescheiterte Titelmission von City die Quote 1,30 und für ein Scheitern von PSG immerhin noch 1,11. Quoten, welche gut in eine Kombi-Wette platziert werden können. Hier wetten!

Besonders attraktiv sind aber die Wetten auf den Sieger der Champions League. Dabei hat Betano eine besonders interessante Variation zu bieten: Es kann mit doppelter Chance agiert werden. Sie tippen also auf zwei Mannschaften - und eine davon muss die Königsklasse gewinnen, damit die Wette erfolgreich ist.

Hier finden Sie folgende verbesserte Quoten:

City oder PSG - Quote: 1,90
City oder Chelsea - Quote: 1,95
City oder Real - Quote: 2,0
Bayern oder City - Quote: 2,25
City oder Liverpool - Quote: 2,50
Real oder Chelsea - Quote: 2,85
PSG oder Chelsea - Quote: 3,25
Bayern oder Chelsea - Quote: 3,40

+++ Die besten Wetten für die Viertelfinal-Rückspiele +++

Im Viertelfinale werden in den kommenden Tagen bereits vier Titel-Träume begraben. Welche Teams schaffen es ins Halbfinale?

Eines ist klar: Betano bietet für alle vier Spiele "Super Quoten" an, die besten Quoten auf dem Markt. Hier wetten!

- FC Chelsea vs. FC Porto

Der wohl sicherste Kandidat für das Halbfinale ist der FC Chelsea. Nach dem klaren Sieg gegen Porto sollte im Rückspiel an der Stamford Bridge nicht mehr viel anbrennen.

Christian Madlindl geht im SPORT1-Podcast "König Fußball" - präsentiert von Betano" sogar noch weiter: "Chelsea kommt für mich ziemlich sicher ins Finale. Dafür gibt es immerhin die Quote von 1,90. Die Blues sind total stabil."

In einem möglichen Halbfinale würde Chelsea auf Liverpool oder Real Madrid treffen.

- Borussia Dortmund vs. Manchester City

Spannender dürfte es in Dortmund werden. Der BVB wehrte sich im Hinspiel entschieden gegen den großen Turnierfavoriten Manchester City und ist mit der knappen 1:2-Pleite auf jeden Fall noch im Rennen.

"Es wird auf Erling Haaland ankommen", glaubt Madlindl: "Ich persönlich würde auf ein Tor von Haaland wetten, das eine Quote von 2,0 bringt. Ich würde sogar riskieren, dass er zwei macht. Ich glaube aber, dass City es machen wird. Das sagt mir mein Gefühl."

Wer an ein Weiterkommen der Borussen glaubt, der findet bei Betanodie attraktive Quote von 5,10 vor. "Ich sage vom Herzen her, dass Dortmund weiterkommt", sagt SPORT1-Moderator Hartwig Thöne in der neuen Folge des SPORT1-Podcast "König Fußball" - präsentiert von Betano".

Madlindl hat dabei noch einen Tipp für alle Fans der Sportwetten: "Wenn man wirklich Nervenkitzel haben will, dann kann man auch tippen, dass das Spiel in die Verlängerung geht." Wenn der BVB tatsächlich in der Verlängerung gewinnen sollte, dann liegt die Quote bei astronomischen 45,0.

- FC Liverpool vs. Real Madrid

Real reist mit einer überragenden Ausgangssituation auf die Insel. Das 3:1 aus dem Hinspiel dürfte eigentlich reichen, Madlindl säht aber noch Zweifel und bevorzugt einen anderen Tipp: "Ich erinnere an das Wunder von Barcelona. Wenn ich eine Wette aussuchen müsste, dann würde ich sagen, dass beide Teams treffen. Auch über 2,5 Tore - also mindestens drei Tore - finde ich sehr interessant." Hier wetten!

"Von den Fakten her glaube ich, dass Real weiterkommt", meint Thöne. Da dürfte ihm wohl kaum jemand widersprechen.

- Paris Saint-Germain vs. FC Bayern München

Die Neuauflage des letztjährigen Finals hat im Hinspiel erneut für eine ganze Menge Wirbel gesorgt.

Vor allem Kylian Mbappé war für die Bayern nicht zu stoppen - der Franzose erzielte beim 3:2-Sieg von PSG in der Allianz Arena zwei Treffer. "Mbappé hat so viel Speed und er ist auch besser als Neymar. Er ist mit Sicherheit ein kommender Weltfußballer", adelt Madlindl den Offensiv-Star.

Die zuletzt wacklige Defensive der Münchner wird dabei zum Problem. Doch wie können die Bayern trotzdem noch ein Comeback hinlegen?

"Es wird auf Thomas Müller ankommen", glaubt Madlindl: "Radio Müller reicht in diesem Fall nicht, er muss auch Tore schießen." Wenn er das tut, dann dürfte die Chance auf ein Weiterkommen auch ohne den Weltfußballer Robert Lewandowski möglich sein. Auf ein Weiterkommen der Bayern gibt es bei Betano eine enorm attraktive Quote von 3,20.

Eine Wette die besonders viel Nervenkitzel bietet: Wer zehn Euro auf einen Erfolg der Bayern im Elfmeterschießen setzt, der bekommt sage und schreibe 650 Euro zurück, wenn dieser Fall eintritt. Hier wetten!

+++ Jetzt von verbesserten Quoten profitieren +++

Und noch eine gute Nachricht zum Schluss: Sie können bei Betano auch von verbesserten Quoten profitieren und Spezialwetten wahrnehmen. Dazu müssen Sie einfach auf der Startseite https://de.betano.com/ die Rubrik "verbesserte Quoten" aufrufen.

Zwei interessante Beispiele für aktuelle verbesserte Quoten:

Alle Spieler erzielen ein Tor: Kai Havertz & Thomas Müller: Quote 10,50

Alle Spieler erzielen ein Tor: Mohamed Salah & Erling Haaland: Quote 4,50

"König Fußball - präsentiert von Betano" - Der SPORT1-Podcast mit allen Infos, News und Wettquoten zur Champions Leage: Bei SPORT1 und überall, wo es Podcasts gibt!