Geiger gewinnt zweites Skifliegen in Planica

SID
Geiger gewinnt zweites Skifliegen in Planica
Geiger gewinnt zweites Skifliegen in Planica

Karl Geiger hat den zweiten Skiflug-Weltcup beim Saisonfinale im slowenischen Planica gewonnen. Der Skiflug-Weltmeister aus Oberstdorf setzte sich am Freitag nach einem gewerteten Durchgang mit einer Weite von 232,0 m vor dem Japaner Ryoyu Kobayashi (231,0) und Lokalmatador Bor Pavlovcic (227,5) durch.

Das Finale wurde einen Tag nach dem schrecklichen Sturz des Norwegers Daniel Andre Tande wegen zu starken Windes abgesagt.