German Bowl XLI: Schafft Schwäbisch Hall den Titel-Hattrick?

SPORT1
Sport1

Der Countdown läuft für den German Bowl XLI!

Im Finale der GFL treten die Schwäbisch Hall Unicorns und New Yorker Lions aus Braunschweig gegeneinander an (German Bowl XLI: Schwäbisch Hall Unicorns - New Yorker Lions, ab 17.45 Uhr LIVE auf SPORT1 im Free-TV und Livestream). Aber es ist nicht nur das Duell zweier bisher ungeschlagener Teams, vielmehr ist es der ultimative Fight um die Vorherrschaft in Football-Deutschland.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Die letzten beiden Jahre konnten die Unicorns die Meisterschaft für sich entscheiden und streben nun den Titel-Hattrick an. Dies will der Rekordmeister aus Braunschweig aber mit aller Macht verhindern. Der letzte von elf Titeln datiert aus dem Jahre 2016 - viel zu lange für das Selbstverständnis als unumstrittene Nummer eins in Deutschland.

Große Vorfreude auf das Finale

Dieser Herausforderung ist man sich auch in Schwäbisch Hall bewusst. "Wir treffen auf eines der besten Teams in Europa und in solchen Spielen sind es die Feinheiten, die am Ende den Unterschied ausmachen", lobt der Haller Trainer Jordan Neumann den Kontrahenten.

Der German Bowl XLI am 12. Oktober ab 17.45 Uhr LIVE auf SPORT1

Doch auch beim Haller Headcoach ist die Vorfreude auf dieses Footballfest schon groß. "Ich erwarte ein Footballspiel auf dem höchsten europäischen Level in dem zwei sehr starke Teams um die Meisterschaft kämpfen. Das sorgt für eine ganz besondere Atmosphäre und ein so tolles Stadion wie der Commerzbank-Arena wird diese noch weiter verbessern."


Wenn es nach Neumann geht, werden die Offense und Defense Lines beider Teams ausschlaggebend für Erfolg oder Misserfolg sein. In Frankfurt werden die zwei besten Laufangriffe der Liga aufeinandertreffen. Es wird deshalb sehr entscheidend sein, wer den Kampf an der Line of Scrimmage gewinnt.

Jetzt aktuelle NFL-Fanartikel kaufen - hier geht's zum Shop | ANZEIGE

Braunschweig mit Verletzungssorgen

Dazu wird auch die Verletztenliste eine Rolle spielen. Die Unicorns werden wohl trotz zahlreicher Blessuren wieder auf alle Spieler aus dem Halbfinal-Match gegen die Dresden Monarchs zurückgreifen können. Bei den Löwen sieht es da schlechter aus. Definitiv fehlen werden die beiden Verteidiger Samuel Kargel (Wadenbeinbruch) und Jamaal White (Spielsperre). Bei allen anderen Verletzten oder angeschlagenen Spieler wird es sich zum Teil erst kurzfristig entscheiden, ob sie am Samstag auflaufen können oder nicht.

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

So können Sie den German Bowl LXI mit Schwäbisch Hall Unicorns vs. New Yorker Lions LIVE verfolgen:

TV: SPORT1
Stream: SPORT1.de

Lesen Sie auch