Gestede vs. Bailly: Still a better love story than Twilight

Der Sieg von Manchester United wurde von einer vermeintlichen Tätigkeit des Middlesbrough-Spieler Gestede überschattet. Dieser versuchte sich als Suarez-Nachfolger.

Beim Spiel zwischen Middlesbrough und Manchester United kam es zu einer Tätlichkeit. Boro-Angreifer Gestede hatte seine Emotionen nicht im Griff und versuchte seinen Gegenspieler Eric Bailly während eines Getümmels zu beißen. Der Vorfall ereignete sich beim Stand von 2:1 für den Rekordmeister Englands.

Im Anschluss an das Spiel kam es angeblich noch zu einer Rangelei im Spielertunnel. Dabei mussten sich Ordner zwischen die einzelnen Spieler stellen um weitere Reibereien zu verhindern.

In der Pressekonferenz nach dem Spiel wollte Mourinho nicht auf die Geschehnisse eingehen. Er wollt keine zusätzliche Diskussion auslösen.

Hier seht ihr die Aktion im Video:

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen