GGPoker startet „Battle of Malta“ Turnierserie

GGPoker startet „Battle of Malta“ Turnierserie
GGPoker startet „Battle of Malta“ Turnierserie

Aufgrund der günstigen Voraussetzungen für Pokerspieler, ist die Mittelmeerinsel Malta seit Jahren der europäische Hotspot für professionelle Spieler. Das Casino Malta und die Online-Plattform GGPoker haben sich entschieden, die erfolgreiche Turnierserie „Battle of Malta“ neu aufzulegen. Startend mit dem heutigen Tag, werden in insgesamt 18 Events mit Buy-Ins zwischen €50 bis €1050 garantierte €25 Mio. ausgespielt. Gewinnt man ein Online-Turnier, kassiert man neben dem Cashpreis noch einen €555 Platz beim Live-Event auf Malta später im Jahr.

Für Anhänger der kleineren Buy-ins dürfte das „Event #7: Global MILLION$ European Cup“ interessant sein. Das Turnier Buy-In beläuft sich auf €50, der garantierte Preispool €1 Mio. Die Hauptattraktion ist das €555 Main Event mit einem garantierten €2.5 Mio. Preispool.

Die Ergebnisse der Onlineturniere werden in einem Leaderboard aufaddiert. Die Top 25 dieses Leaderboards werden mit einem €555 Ticket für das Live-Event belohnt, zuzüglich des Hotelaufenthalts auf Malta während des Turniers.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.