Gladbach gewinnt Cup der Traditionen

Gladbach gewinnt Cup der Traditionen
Gladbach gewinnt Cup der Traditionen

Erster Titel mit der Borussia für Neu-Trainer Daniel Farke!

Borussia Mönchengladbach hat den Cup der Traditionen in Duisburg gewonnen. Die Mannschaft des neuen Trainers Daniel Farke genügte nach einem 1:0 gegen den Drittligisten MSV Duisburg gegen den spanischen Erstligisten Athletic Bilbao ein 0:0 zum Turniersieg.

Duisburg und Bilbao trennten sich 1:1. Die Spielzeit betrug pro Begegnung 45 Minuten.

So richtig geht es für die Borussia dann erst in zwei Wochen los. Dann fordert der Oberligist SV Oberachern die Fohlen am 31. Juli in der ersten Runde des DFB-Pokals heraus. (Alle Spiele der 1. DFB-Pokalrunde)


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.