Gladbach an Leihe von Uniteds Fosu-Mensah interessiert?

Die Fohlenelf muss im Sommer den Verlust von zwei Stammspielern verkraften. Ein Kandidat für die Christensen-Nachfolge ist offenbar ein United-Talent.

Andreas Christensen wird nach seiner Leihe bei Borussia Mönchengladbach im Sommer zum FC Chelsea zurückkehren, dies bestätigte der Bundesligist vor wenigen Tagen. Die Fohlen haben nun als Ersatz Timothy Fosu-Mensah von Manchester United im Visier. Das berichtet jedenfalls der Mirror.

Christensen ist in Gladbach zu einem absoluten Leistungsträger gereift. Das ist natürlich auch seinem Stammverein Chelsea nicht verborgen geblieben und ordert seinen Innenverteidiger im Sommer zurück nach London.

Als Ersatz für den Dänen haben sich die Verantwortlichen bei der Borussia offensichtlich auf Fosu-Mensah verständigt. Der 19-jährige Defensivspieler steht momentan bei den Red Devils unter Vertrag und absolvierte in dieser Saison bislang sieben Pflichtspiele. Auch im Fall des Niederländers streben die Gladbacher eine Leihe an.

In Manchester steht Fosu-Mensah noch bis 2020 unter Vertrag.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen