Global Masters in Gelsenkirchen

Lena Reinhart
Sport1

Die Veranstaltung wird vom 17. bis 19. Juli 2020 in der VELTINS-Arena stattfinden. Insgesamt 60.000 Fans wird dort Platz geboten, um bei den Duellen mitzufiebern.  In den Disziplinen wie Counter-Strike: Global Offensive, PUBG und Tom Clancy's Rainbow Six Siege werden internationale Profi-Spieler um Preisgelder spielen. 

Neben den eSports-Turnieren decken andere Areas verschiedene Themenbereiche ab. Neben DJ Robin Schulz, der die Global Masters Hymne produzieren wird, sind weitere Musik-Acts geplant, die noch nicht bekannt gegeben wurden. 

Kleiden wie die eSports-Profis? Kein Problem! Der SPORT1-eSports-Shop! | ANZEIGE

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

In der benachbarten Emscher Lippe Halle finden 4.000 Zuschauer, die über 18 Jahre alt sind, einen Platz. In diesem Gelände gibt es einen eigenen 18+ Ausstellerbereich. Außerdem werden dort die Turniere mit entsprechender Altersfreigabe ausgetragen. 

In einer Outdoor Area gibt es neben Anspielstationen verschiedener Multiplayer-Videospiele auch die Möglichkeit bei Matches mitzufiebern, Stars der eSports-Szene zu treffen und selbst gegeneinander anzutreten. 

Zusätzlich dazu wird die 7. ADAC SimRacing Expo Bestandteil der Global Masters. 

Lesen Sie auch