Golf: Horschel gewinnt Match Play Championship

SID
·Lesedauer: 1 Min.
Golf: Horschel gewinnt Match Play Championship
Golf: Horschel gewinnt Match Play Championship

Los Angeles (SID) - Der amerikanische Golfprofi Billy Horschel hat die Match Play Championship gewonnen. Im Duell mit Landsmann Scottie Scheffler reichte dem 34-Jährigen am Sonntag ein Birdie, um sich seinen sechsten Titel bei einem PGA-Turnier zu sichern.

Bei der Match Play Championship zählt für den Sieg nicht die Gesamtzahl aller Schläge über vier Runden, sondern der Erfolg in den K.o-Duellen. Das Turnier der 64 besten Golfer der Welt ist mit 10,5 Millionen Dollar (rund 8,9 Millionen Euro) dotiert und fand ohne deutsche Beteiligung statt.

Zahlreiche Topfavoriten wie der Weltranglistenerste Dustin Johnson oder US-Open-Gewinner Bryson DeChambeau (beide USA) waren bereits in der Gruppenphase ausgeschieden.