Golf-Weltrangliste: Von Dellingshausen macht 274 Plätze gut

SID
·Lesedauer: 1 Min.
Golf-Weltrangliste: Von Dellingshausen macht 274 Plätze gut
Golf-Weltrangliste: Von Dellingshausen macht 274 Plätze gut

Profigolfer Nicolai von Dellingshausen hat sich durch seinen mit knapp 150.000 Euro versüßten zweiten Platz beim Europa-Tour-Turnier auf Teneriffa in der Weltrangliste um 274 Positionen verbessert. Der 28 Jahre alte Düsseldorfer wird als fünftbester Deutscher nunmehr auf Platz 297 geführt. In der Vorwoche war er die Nummer 571. Die deutsche Nummer eins ist weiter der zweimalige Major-Gewinner Martin Kaymer (Mettmann) auf Rang 87.

Von Dellingshausen hatte auf Teneriffa vor der Schlussrunde geführt. Bei einem Sieg auf der Kanareninsel hätte er einen "deutschen Rekord" aufgestellt. Es wäre ein Erfolg in seinem 16. Tour-Turnier gewesen, schnellster deutscher Sieger ist weiter der Nürnberger Tobias Dier (31. Turnier). Kaymer hatte 33 Turniere benötigt, Idol Bernhard Langer (Anhausen) 66.

Auf von Dellingshausen wartet ab Donnerstag der nächste Rekordversuch. Dann startet der Rheinländer erneut auf Teneriffa, bei der Canary Island Championship.