Grubauer mit Seattle weiter in der Krise - Draisaitl-Spiel fällt aus

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Grubauer mit Seattle weiter in der Krise - Draisaitl-Spiel fällt aus
Grubauer mit Seattle weiter in der Krise - Draisaitl-Spiel fällt aus

Eishockey-Nationaltorhüter Philipp Grubauer steckt mit den Seattle Kraken in der nordamerikanischen Profiliga NHL weiter tief in der Krise.

Die neue Franchise kassierte mit dem 2:5 gegen die Dallas Stars die siebte Niederlage in Serie und bleibt mit großem Abstand das schlechteste Team der Pacific Division. Grubauer parierte 20 von 24 Schüssen, der Treffer zum Endstand war ein Empty Net Goal.

Das geplante Spiel des deutschen Topstars Leon Draisaitl mit den Edmonton Oilers gegen die Minnesota Wild wurde verschoben, neun Spieler der Oilers befinden sich im Coronaprotokoll.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.