Haaland: So hat mich der BVB vom Wechsel überzeugt

SPORT1
Sport1

Borussia Dortmund ist mit der Verpflichtung von Erling Haaland ein echter Transfer-Coup gelungen.

Jetzt hat die neue Sturm-Hoffnung des BVB erklärt, was ihn zu dem Schritt zum Bundesliga-Vizemeister bewegt hat.

"Der Klub hat mir klar gesagt: 'Wir brauchen dich vorne drin. Dein Spielstil gefällt uns und wir wollen dich hier haben' ", sagte der 19-Jährige im Interview bei BVB.TV.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Haaland war vor wenigen Tagen für 20 Millionen Euro von RB Salzburg zu den Schwarz-Gelben gewechselt. Zuvor waren unter anderem Topklubs wie Manchester United an den Diensten des Angreifers interessiert gewesen.


Doch das Rennen machte der BVB: "Mir hat gefallen wie sie mit mir gesprochen haben und das hat den Ausschlag gegeben", sagte Haaland. In den Gesprächen habe er gespürt, dass er und Dortmund "ein gutes Match" seien.

Haaland erklärt: Das kann ich am Besten

Der norwegische Nationalspieler gab außerdem Auskunft über seine größten Stärken: "Ich bin ein ziemlich direkter Spieler – wenn ich die Wahl hätte, würde ich geradeaus aufs Tor gehen und schießen."

Der Abschluss sei das, was er am Besten mache. "Ich bin ein Typ, der hart arbeitet, der das Tore schießen und das Fußball spielen liebt."


Vor allem aber wolle er Taten sprechen lassen. "Ich will nicht zu viel reden – Ich will, dass die Leute sehen, wer ich bin – und sie werden es sehen!"

"Wir erwarten, dass Erling viele Jahre erfolgreich beim BVB bleiben wird", sagte auch Erlings Vater Alfie Haaland - im Gespräch mit SPORT1 bremste dieser die Erwartungen jedoch auch ein wenig: "Er ist erst 19 Jahre jung und wird wahrscheinlich einige Zeit brauchen, um sich in der Bundesliga zurechtzufinden."

Noch muss Haaland junior wegen Knieproblemen kürzer treten, die Integration in das neue Team sei aber schon in vollem Gange. "Mats (Hummels, Anm. d. Red.) scheint ein netter Typ zu sein, mit Thomas Delaney habe ich auch einen Dänen hier, mit dem ich mich in meiner Muttersprache unterhalten kann", erklärte der Neuzugang. 

Erlebe bei MAGENTA SPORT alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga und der UEFA Champions League live und die Highlights auf Abruf! | ANZEIGE 

Delaney sei auch ein guter Typ, wie aber auch der Rest der der Truppe: "Es scheint eine recht entspannte Atmosphäre zu sein, und es gefällt mir bisher sehr gut."  

Lesen Sie auch