Dänen-Legende schreibt emotionalen EM-Brief

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 2 Min.
Dänen-Legende schreibt emotionalen EM-Brief
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Dänen-Legende schreibt emotionalen EM-Brief
Dänen-Legende schreibt emotionalen EM-Brief

Lieber Kasper,

ich möchte Dir mit diesem Brief Danke sagen. Danke für ein großartiges Turnier. Die Stimmung im ganzen Land ist durch euch so positiv. Was war das für eine tolle Leistung von euch!

Ihr habt die EM gerockt und uns Dänen so viel Freude bereitet. Deutschland, Portugal, Frankreich - alle Favoriten mussten vor uns die Heimreise antreten. Wir sind nun glücklich, so in der Fußballwelt wahrgenommen zu werden. Keiner hat daran geglaubt, dass es so weit gehen kann.

Natürlich hätten wir gerne ein neues Wunder wie 1992 erlebt, aber so ist es nun mal. Der Jubel nach jedem Sieg war fast so, als hätten wir die EM gewonnen. Unsere Mannschaft stand für die pure Emotion bei dieser Europameisterschaft. Welche Nation kann das von sich behaupten?

Der EM Doppelpass mit Uli Hoeneß, Stefan Effenberg und Mario Basler am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

"Ihr habt fast Unmenschliches geleistet"

Es begann schrecklich mit dem Drama um Christian Eriksen, doch wie die Spieler damit umgegangen sind, war einfach großartig. Kraft aus so einem Schicksalsschlag zu schöpfen, ist eine ganz große Stärke. Ihr habt fast Unmenschliches geleistet und für Christian ein Turnier gespielt, das seinesgleichen suchte.

Dadurch sind alle Herzen der Dänen aufgegangen. Und Christian hat durch die Leistungen Kraft bekommen auf dem Weg zurück in die Normalität.

Kasper, Du kannst zurecht stolz sein auf das Team und Dich. Nach dem Turnier ist vor dem nächsten Turnier. Seid nicht traurig, dass Ihr ausgeschieden seid. Und grämt Euch nicht wegen des Elfmeters, das war nie im Leben einer.

Es war ein starkes Turnier und wer hätte vor dem Turnier gedacht, dass es unsere Nationalmannschaft bis ins Halbfinale schafft? Ich danke Dir. Du bist vorangegangen und hast uns als Mensch und als Trainer überzeugt. Wir haben alle überrascht. Weit über die Grenzen Dänemarks hinaus.

Beste Grüße aus Odense

Michael

Michael Schjönberg spielte in seiner Profikarriere für die dänischen Vereine SGI Esbjerg, Esbjerg fB und Odense BK. In Deutschland stand er bei Hannover 96 und beim 1. FC Kaiserslautern unter Vertrag. Mit den Roten Teufeln wurde Schjönberg 1998 sensationell als Aufsteiger Deutscher Meister.Aktuell trainiert der 54-Jährige den dänischen Fußballverein Aarup BK. In den vergangenen sieben Monaten hat er die abstiegsbedrohte Mannschaft in der 2. Liga trainiert und schaffte mit ihr den Klassenerhalt.

Schjönberg hat die Fußball-Trainer-Lizenz, sein Ziel ist die Rückkehr nach Deutschland.

Alles zur Fußball-EM 2021 bei SPORT1:

Alle News & Infos zur EM 2021
Spielplan & Ergebnisse der EM 2021
EM-Liveticker
Tabelle & Gruppen der EM 2021
Alle Teams der EM 2021
Die Statistiken der EM 2021

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.