Hamburg verstärkt sich in Ulm

Hamburg verstärkt sich in Ulm
Hamburg verstärkt sich in Ulm

Die Hamburg Towers aus der Basketball Bundesliga (BBL) haben Christoph Philipps vom Ligakonkurrenten ratiopharm Ulm verpflichtet. Wie der Verein am Mittwoch bekannt gab, erhält der 2,03 Meter große Forward einen Vertrag bis 2023. Der 23-Jährige spielt seit seiner Kindheit in Ulm, in der BBL kam er bislang 66-mal zum Einsatz.

„Es ist ein besonderer Schritt für mich. Ich verlasse meine Komfortzone, will mich sportlich und menschlich weiterentwickeln ? Hamburg ist dafür genau der richtige Standort, sagte Philipps.





Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.