Handball: Bundestrainer Prokop scheut Vergleich mit Sigurdsson

Christian Prokop lehnt einen Vergleich mit seinem Vorgänger Dagur Sigurdsson ab. "Das ist aktuell nicht angebracht", sagte der 38-Jährige im Gespräch mit Sport.de : "Dagur hat große Verdienste und Erfolge mit der Nationalmannschaft erreicht. Ich habe gerade erst meine Arbeit aufnehmen dürfen."

Christian Prokop lehnt einen Vergleich mit seinem Vorgänger Dagur Sigurdsson ab. "Das ist aktuell nicht angebracht", sagte der 38-Jährige im Gespräch mit Sport.de: "Dagur hat große Verdienste und Erfolge mit der Nationalmannschaft erreicht. Ich habe gerade erst meine Arbeit aufnehmen dürfen."

Mit dem Isländer als Nationalcoach holte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) im vergangenen Jahr EM-Gold. Bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro gewann das Team die Bronzemedaille.

Der 43-jährige Sigurdsson wird künftig die Nationalmannschaft von Japan auf die Spiele 2020 in Tokio vorbereiten.

Mehr bei SPOX: Leipzig festigt Platz sechs | Remis beim Heimdebüt: Prokops Handballer verpassen Sieg gegen Schweden | Niederlage für DHB-Team bei Prokop-Premiere

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen