Handball: Kiel holt Zarabec

Der THW Kiel verpflichtet zur kommenden Saison den slowenischen Nationalspieler Miha Zarabec.

Der THW Kiel verpflichtet zur kommenden Saison den slowenischen Nationalspieler Miha Zarabec.

Der 25-jährige Spielmacher, der im Januar in Frankreich WM-Bronze gewonnen hatte, kommt vom Champions-League-Teilnehmer RK Celje und unterschrieb an der Förde einen Ein-Jahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2018 mit einer Option für ein weiteres Jahr.

"Miha macht den Ball schnell und ist ein torgefährlicher, klassischer Spielmacher. Er bringt alle Fähigkeiten mit, die uns helfen können", sagte THW-Trainer Alfred Gislason. Kiels Geschäftsführer Thorsten Storm meinte: "Wir wissen, dass Domagoj Duvnjak an der Patellasehne operiert werden muss, was eine mehrmonatige Pause nach sich ziehen wird. Es wäre fahrlässig, nur mit einem Mittelmann in die Saison zu gehen."

Alle Handball News in der Übersicht

Mehr bei SPOX: Liga-Bosse trauen Kiel das Triple zu | Thüringer HC: Pintea geht - Mitrovic kommt | Medien: Gudmundsson übernimmt Bahrain

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen