Handball: Niederländerin Rozemalen zur SG BBM Bietigheim

SID
Thüringer HC qualifiziert sich für Champions League

Frauenhandball-Bundesligist SG BBM Bietigheim hat zur kommenden Saison die Niederländerin Charris Rozemalen vom Spitzenteam VOC Amsterdam verpflichtet. Wie der Verein am Dienstag mitteilte, unterschrieb die 25-Jährige einen Zweijahresvertrag beim verlustpunktfreien Bundesliga-Tabellenführer. 
"Charris Rozemalen ist eine Linkshänderin, die über enormen Einsatzwillen und Potenzial verfügt", sagte SG-Sportdirektor Gerit Winnen über die Neuverpflichtung, die im rechten Rückraum auflaufen soll: "Zusammen mit Susann Müller werden wir mit diesen beiden unterschiedlichen Spielerinnentypen auch für die kommende Saison hervorragend besetzt sein."

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen