Handball-WM: Russland verpasst Sieg zum Auftakt

SID
Handball-WM: Russland verpasst Sieg zum Auftakt
Handball-WM: Russland verpasst Sieg zum Auftakt

Russland hat bei der Handball-WM in Deutschland und Dänemark einen Sieg zum Auftakt verpasst. Der Ex-Weltmeister musste sich gegen den ehemaligen Vize-Europameister Serbien in der deutschen Gruppe A in Berlin mit einem 30:30 (16:16) begnügen.
Überragender russischer Spieler war Linksaußen Timur Dibirow mit zwölf Toren bei 13 Versuchen. Bei den Serben erzielte Nemanja Ilic sechs Treffer.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch