Handballer gewinnen Olympia-Generalprobe gegen Ägypten

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Handballer gewinnen Olympia-Generalprobe gegen Ägypten
Handballer gewinnen Olympia-Generalprobe gegen Ägypten

Die deutschen Handballer haben ihre Generalprobe für die Olympischen Sommerspiele in Tokio gewonnen. Das DHB-Team von Bundestrainer Alfred Gislason setzte sich in einem intensiven Duell 29:27 (12:10) gegen Afrikameister Ägypten durch und gewann damit das Drei-Länder-Turnier in Nürnberg.

Spielmacher Philipp Weber war mit fünf Treffern am Sonntagnachmittag vor 768 Zuschauern der erfolgreichste Werfer für die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB), die am Mittwochabend von Frankfurt/Main aus die Reise nach Japan antritt. Bereits am Freitag hatte Deutschland beim 36:26 gegen Brasilien ein souveränes Erfolgserlebnis verbucht.

In Asien trifft das DHB-Team in einer starken Gruppe auf Europameister Spanien, Argentinien, Rekordweltmeister Frankreich, Norwegen sowie die Brasilianer. Eine Medaille ist das erklärte Verbandsziel.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.